FLL-zertifizierte Baumkontrolle

Nach der FLL-Baumkontrollrichtlinie werden notwendige Leistungen zum Nachweis der Verkehrssicherheit von Gehölzen angeboten, die den Baumeigentümern grundlegend unterliegt. Dabei stehen die regelmäßigen Überprüfungen der Baumbestände im Vordergrund, um Schäden oder Gefahren aufzunehmen und die notwendigen weiteren Maßnahmen abzuleiten. Die Grundlage dazu bildet ein Grünflächen-, Anlagen- oder Straßenbaumkataster, welches im Rahmen einer Ersterfassung erarbeitet wird. Für Einzelbäume erhalten Sie ein auf der Grundlage einer fachlich qualifizierten Inaugenscheinnahme erstelltes Bewertungsgutachten mit der Festlegung des weiteren Vorgehens.
Infolge des erstellten Baumkatasters bieten wir insbesondere in Naherholungsgebieten wie öffentliche Gärten und Parks eine Aufwertung und Weiterentwicklung in Form eines Sanierungskonzepts an.

Baumkataster und Entwicklungskonzept eines Klanggartens in Bad-Gottleuba Berggießhübel

Ersterfassung und Baumkataster eines Kurparks in Bad-Gottleuba Berggießhübel